Ja, ich weiß das MAC Added Goodness Schimmerpartikel enthält. Nein, ich bin nicht übergeschnappt…^^

Meine Augenbrauen und ich werden, wie schon oft erwähnt, wohl in diesem Leben keine Freunde mehr. Nichts gefällt mir an ihnen. Und es gibt kein Produkt, welches mir hilft sie zu mögen. Halt, doch, jetzt schon^^MAC-Added-Goodness-Ebelin-Pinsel

Es war ein verzweifelter Versuch etwas in meinem Fundus zu finden was ungefähr der Farbe meiner Augenbrauen entsprach. Alles bisherige war zu warm. Ich griff zu der Fluidline, füllte meine Augenbrauen aus und voilá….
MAC-Added-Goodness-vergleich

Die Farbe sieht, richtig dosiert, sehr natürlich aus.

Obwohl einem sowohl im Tiegel, als auch bei den Swatches die Schimmerpartikel ins Auge fallen. Aber wenn ich meine Augenbrauen fertig habe, sehe ich sie nicht mehr. Ich hoffe, ich bilde mir das nicht nur ein^^

Entschuldigt, dass der Tiegel ein wenig abgegrabbelt aussieht – inzwischen ist es noch schlimmer – aber ich benutze ihn jeden Tag.

MAC-Added-Goodness-detail

Primär wollte ich auch testen, wie ich mit einer derartigen Konsistenz zurecht komme, da die ABH Dipbrow Pomade sehr beliebt ist. Ich wusste aber nicht  welche Farbe passen könnte und vor allem wie mir die Konsistenz gefällt. Bis dato habe ich eigentlich nur Puder und zum fixieren Gel verwendet.

Bei den Switches habe ich unterschiedlich viel Produkt verwendet, wie ich es auch bei meinen Augenbrauen selbst mache. Im hinteren Teil verwende ich immer mehr als am Anfang der Braue, das sieht natürlicher aus und wirkt nicht so angemalt bei dem dunklen Farbton.
MAC-Added-Goodness-swatch

Ich habe kein gutes Händchen was das Nachzeichnen meiner Augenbrauen betrifft, aber für den Hausgebrauch reicht es^^

1


3

 

Was benutzt Ihr für Eure Augenbrauen? Seid Ihr Stift- oder Puderfraktion oder ein Fan dieser Pomaden? Was funktioniert für Euch am besten?

Unterschrift-Sarah

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *






Comment *